Zurück zur Startseite
14. September 2017 Spandau

Mitgliederversammlung lehnt Weiterbetrieb von Tegel ab

Am 07.09.2017 fand die reguläre Mitgliederversammlung der Spandauer Linken statt. Themen waren die Einstimmung auf den Endspurt im Wahlkampf und der Volksentscheid Tegel.

Erfreulicherweise konnten an dem Tag auch drei neue Mitglieder begrüßt werden, die das Kommunistische Manifest und eine Parteinadel erhielten.

Schwerpunkt der MV war der Volksentscheid Tegel und es gab eine lebendige Debatte zu dem Thema. Bei einem abschließenden Stimmungsbild lehnte die überwältigende Mehrheit den Weiterbetrieb des Flughafens Tegel ab. DIE LINKE. Spandau wirbt weiter für ein Nein beim Volksentscheid am 24.09.2017.