Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kurznachrichten der Spandauer Linken


Kein Thor-Steinar-Laden in Spandau

Über 400 antifaschistisch eingestellte Menschen demonstrierten am Wochenende in Spandau gegen den neuen Thor-Steinar-Laden. Sie wollen nicht zulassen, dass der Laden ein Anzugspunkt für Nazis und rechte Mitläufer wird. Nachdem der Laden, der von Rechten für Rechte betrieben wird, aus Weißensee vertrieben wurde, soll er auch in Spandau nicht Fuß fassen. Das gilt es mit dieser Demo und weiteren Aktionen zu verhindern.

Der Vermieter der Ladenfläche am Brunsbütteler Damm wird aufgefordert, seinem rechten Mieter zu kündigen. Beispiele in Hamburg zeigen, dass Vermieter keinen solchen Mieter ertragen müssen.


Nächste Termine


Kein Thor-Steinar-Laden in Spandau

Über 400 antifaschistisch eingestellte Menschen demonstrierten am Wochenende in Spandau gegen den neuen Thor-Steinar-Laden. Sie wollen nicht zulassen, dass der Laden ein Anzugspunkt für Nazis und rechte Mitläufer wird. Nachdem der Laden, der von Rechten für Rechte betrieben wird, aus Weißensee vertrieben wurde, soll er auch in Spandau nicht Fuß fassen. Das gilt es mit dieser Demo und weiteren Aktionen zu verhindern.

Der Vermieter der Ladenfläche am Brunsbütteler Damm wird aufgefordert, seinem rechten Mieter zu kündigen. Beispiele in Hamburg zeigen, dass Vermieter keinen solchen Mieter ertragen müssen.

Im Rathaus

Seit Oktober 2016 ist die Linksfraktion Spandau mit drei Verordneten und zwei Bürgerdeputierten im Spandauer Rathaus vertreten. Das Büro der Fraktion finden Sie in Raum 1214a.

www.linksfraktion-spandau.de

Im Bundestag

Helin Evrim Sommer vertritt den Wahlkreis 78 Spandau-Charlottenburg-Nord seit November 2017 im Bundestag. Ihr Bürgerbüro liegt in der Reisstr. 21, 13629 Berlin-Siemensstadt.

www.helinevrimsommer.de