Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kurznachrichten der Spandauer Linken

Foto: Klaus Meier

Vertreter*innen für die Wahlversammlung zur Europaliste gewählt

Foto: Klaus Meier
Foto: Klaus Meier

Gemeinsam mit dem Bezirksverband Steglitz-Zehlendorf wählte DIE LINKE. Spandau ihre Vertreter*innen für die Aufstellung der Europaliste. Gewählt wurde die Bundesparteitagsdelegierte Franziska Leschewitz.

Sie wird damit vom 22. bis 24. Februar Spandau nicht nur auf dem Bundesparteitag vertreten, sondern auch auf der anschließenden Wahlversammlung. Auf dem Parteitag in Bonn wird das Europawahlprogramm verabschiedet und anschließend eine etwa 20-köpfige Europaliste der deutschen Linken.

Auf der Wahlveranstaltung der Bezirksverbände Spandau und Steglitz-Zehlendorf am 28.01.2019 im Rathaus Charlottenbrug sprach die Abgeordnete des Europaparlaments Martina Michels ein Grußwort. Neben Franziska Leschewitz wurde Markus Otto aus Steglitz-Zehlendorf als zweiter Vertreter gewählt. Ersatz sind Franziska Brychcy (S-Z) und Marc Mattern (Spandau).


Petition unterschreiben!

Nächste Termine

Foto: Klaus Meier

Vertreter*innen für die Wahlversammlung zur Europaliste gewählt

Foto: Klaus Meier
Foto: Klaus Meier

Gemeinsam mit dem Bezirksverband Steglitz-Zehlendorf wählte DIE LINKE. Spandau ihre Vertreter*innen für die Aufstellung der Europaliste. Gewählt wurde die Bundesparteitagsdelegierte Franziska Leschewitz.

Sie wird damit vom 22. bis 24. Februar Spandau nicht nur auf dem Bundesparteitag vertreten, sondern auch auf der anschließenden Wahlversammlung. Auf dem Parteitag in Bonn wird das Europawahlprogramm verabschiedet und anschließend eine etwa 20-köpfige Europaliste der deutschen Linken.

Auf der Wahlveranstaltung der Bezirksverbände Spandau und Steglitz-Zehlendorf am 28.01.2019 im Rathaus Charlottenbrug sprach die Abgeordnete des Europaparlaments Martina Michels ein Grußwort. Neben Franziska Leschewitz wurde Markus Otto aus Steglitz-Zehlendorf als zweiter Vertreter gewählt. Ersatz sind Franziska Brychcy (S-Z) und Marc Mattern (Spandau).

Im Rathaus

Seit Oktober 2016 ist die Linksfraktion Spandau mit drei Verordneten und zwei Bürgerdeputierten im Spandauer Rathaus vertreten. Das Büro der Fraktion finden Sie in Raum 1214a.

www.linksfraktion-spandau.de

Im Bundestag

Helin Evrim Sommer vertritt den Wahlkreis 78 Spandau-Charlottenburg-Nord seit November 2017 im Bundestag. Ihr Bürgerbüro liegt in der Reisstr. 21, 13629 Berlin-Siemensstadt.

www.helinevrimsommer.de