Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kurznachrichten der Spandauer Linken


Bundesparteitagsdelegierte 2020/21 gewählt

Gemeinsam mit den Bezirksverbänden Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf wählte der Bezirksverband Spandau seine Delegierten zum Bundesparteitag.

Die Veranstaltung fand im Rathaus Charlottenburg statt.

Überraschend hat Spandau als kleinster der drei Bezirksverbände zwei der vier Delegiertenmandate zum Bundesparteitag geholt. Als Bezirksverband mit einer sehr geringen Frauenquote auch dazu noch beide quotierten Mandate. Zudem wurde ein Ersatzmandat auf der gemischten Liste errungen. Das ist bemerkenswert.

Die beiden Hauptdelegierten für die kommenden Bundesparteitage 2020-21 sind Didem Aydurmus und Franziska Leschewitz. Ersatzdelegierter ist Andreas Kremer.

Glückwunsch an die drei und Dank an alle, die gestern anwesend waren und in den verschiedenen Wahlgremien geholfen haben.


Aufgrund der Corona-Krise müssen alle öffentlichen Präsenz-Veranstaltungen der LINKEN. Spandau vorerst entfallen oder werden verschoben.

Informationen zur aktuellen Lage gibt es auf den Corona-Themenseiten der Partei DIE LINKE und des Berliner Landesverbands.

Die Geschäftsstelle der LINKEN Spandau ist ab dem 19. Mai wieder zu den regulären Bürozeiten geöffnet.

Bleibt gesund!

Nächste Termine


Bundesparteitagsdelegierte 2020/21 gewählt

Gemeinsam mit den Bezirksverbänden Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf wählte der Bezirksverband Spandau seine Delegierten zum Bundesparteitag.

Die Veranstaltung fand im Rathaus Charlottenburg statt.

Überraschend hat Spandau als kleinster der drei Bezirksverbände zwei der vier Delegiertenmandate zum Bundesparteitag geholt. Als Bezirksverband mit einer sehr geringen Frauenquote auch dazu noch beide quotierten Mandate. Zudem wurde ein Ersatzmandat auf der gemischten Liste errungen. Das ist bemerkenswert.

Die beiden Hauptdelegierten für die kommenden Bundesparteitage 2020-21 sind Didem Aydurmus und Franziska Leschewitz. Ersatzdelegierter ist Andreas Kremer.

Glückwunsch an die drei und Dank an alle, die gestern anwesend waren und in den verschiedenen Wahlgremien geholfen haben.

Im Rathaus

Seit Oktober 2016 ist die Linksfraktion Spandau mit drei Verordneten und zwei Bürgerdeputierten im Spandauer Rathaus vertreten. Das Büro der Fraktion finden Sie in Raum 1214a.

www.linksfraktion-spandau.de

Im Bundestag

Helin Evrim Sommer vertritt den Wahlkreis 78 Spandau-Charlottenburg-Nord seit November 2017 im Bundestag. Ihr Bürgerbüro liegt in der Reisstr. 21, 13629 Berlin-Siemensstadt.

www.helinevrimsommer.de

Im Abgeordnetenhaus

Franziska Leschewitz vertritt den Bezirk Spandau seit Februar 2020 im Berliner Abgeordnetenhaus.

www.franziska-leschewitz.de