Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Lars Leschewitz

Direkt in Spandau

Wahlkreis 0504

Liebe Spandauerinnen und Spandauer,

Staaken und das südwestliche Falkenhagener Feld – das bedeutet Hochhaussiedlung und Einfamilienhäuser. Im Wahlkreis leben Menschen mit gut bezahlten Jobs und Menschen, die auf Hartz IV angewiesen sind. Hier leben Zugezogene und »Ur-Spandauer«. Doch wir wollen alle eins: in Frieden, gesund und glücklich mit unseren Angehörigen leben. Dafür braucht es eine sozial gerechte und ökologisch bewusste Politik. Dafür stehe ich. Mit mir können Sie einen sozial engagierten Spandauer direkt ins Abgeordnetenhaus wählen. Und mit Ihrer Zweitstimme DIE LINKE stark machen. Ich bitte Sie daher: Geben Sie uns am 26. September Ihre Stimmen!

Geboren 1985 in Schleswig-Holstein, Diplom-Politologe, verheiratet, ein Kind. 2006 zum Studium nach Berlin gekommen, seit 2012 in Spandau lebend. 2016 Direktkandidat in Staaken und BVV-Spitzenkandidat für DIE LINKE. Seit 2016 Vorsitzender der Linksfraktion in der BVV Spandau. Ich kandidiere für DIE LINKE, weil sie konsequent für soziale Gerechtigkeit, internationale Solidarität und eine friedliche Außenpolitik steht. Wir fordern eine sanktionsfreie Mindestsicherung statt Hartz IV, armutsfeste Löhne und Renten, sowie ein Ende von Rüstungsexporten und Waffenproduktion. DIE LINKE nimmt keine Konzernspenden an. Für uns ist klar: Menschen statt Profite! In meiner Freizeit entspanne ich bei Gartenarbeit, lese viel oder höre Rockmusik – und spiele selbst Gitarre.

Meine Termine im Wahlkampf finden Sie demnächst hier. Bitte schauen Sie wieder vorbei.